Frühlingsgefühle beim Kölner Fischmarkt!

Foto: RheinLust

Der Fischmarkt kehrt am Sonntag, 20. Mai 2018 bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr in den Tanzbrunnen zurück! Die rund 80 Händler beginnen bereits in den Morgenstunden mit dem Aufbau ihrer Stände, die dann pünktlich um 11.00 Uhr für die Besucher geöffnet werden. Bis 18.00 Uhr können die vielseitigen Produkte genossen werden und die Besucher haben Zeit über den Markt zu schlendern. Insgesamt noch an 6 Terminen bis Oktober öffnet das Gelände des Tanzbrunnens in diesem Jahr seine Tore für den Fischmarkt.

Nach dem erfolgreichen Auftakt im April, der zahlreiche Besucher auf ein Glas Wein oder einen kulinarischen Bummel einlud, freuen sich die Händler und Besucher schon auf den nächsten Termin. Für die Stadt Köln ist der Markt fester Bestandteil im Veranstaltungskalender, der auch viele Besucher aus dem Umland anlockt.

Auch im Mai sollte man sich den Fischmarkt nicht entgehen lassen. Ob frischer Käse und Buttermilch aus Holland oder Flammkuchen aus dem Elsass, jeder Besucher wird bei diesem hochwertigen Angebot fündig. Zum frischen Flammkuchen werden die passenden Weine und Crémants aus dem Elsass angeboten, die ein Stück Frankreich nach Köln bringen.

Für die „klassischen“ Fischgenießer bietet der Markt große Vielfalt: Neben Backfisch, Kibbeling und Flammlachs erwarten die Besucher Aale, Matjes und Räucherfisch. Roy Geerats ist in diesem Jahr mit drei Anhängern groß auf dem Markt vertreten und bietet ein riesiges Angebot an Frischfisch und leckeren Fischbrötchen an.

Neuzugang in diesem Monat ist LORD, er bietet leckeres Olivenbrot, Zwiebelkuchen und frische Fischsuppe an, dazu korrespondierend bietet LORD ausgelesene Weißweine an.

Die Schmuck- und Kunsthandwerkabteilung bietet eine bunte Auswahl, die zur sonntägigen Shoppingtour einlädt. Köln Bild ist das erste Mal auf dem Fischmarkt mit dabei und lockt die Kunden mit typischen Kölner Accessoires wie Kölner Dom-Reliefs aus Stahl.

Jungunternehmerin Katrin Mehren, Gründerin von „Dress UP“ ist diesen Mai das erste Mal auf dem Fischmarkt, Sie überzeugt mit modischer Kleidung aus Italien und Frankreich.

Bei einem kühlen Glas Wein und einem leckeren Fischbrötchen kann man es sich, unter den Riesenschirmen des Tanzbrunnens gemütlich machen und den musikalischen Klängen von DJ Michael Heinrick zuhören. Der Mix aus aktuellen Charts und Kult Hits sorgt für gute Unterhaltung und lädt die Besucher zum Tanzen ein.

Zum 2. Mal in diesem Jahr können die Kölner am 20. Mai 2018 von 11.00 bis 18.00 Uhr die wunderschöne Atmosphäre mit Blick auf den Dom genießen. Der Fischmarkt findet noch bis Oktober statt und lädt das nächste Mal am 17. Juni 2018 zum Einkaufen, Schlemmen und Genießen ein.