Erstes FORT FUN Autokino zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe im FORT FUN Abenteuerland

Foto: FORT FUN

Das FORT FUN Abenteuerland überrascht seine Gäste in dieser Saison mit einer neuen Vielfalt an Veranstaltungen und Events. Den Auftakt macht das erste Autokino vom 19. bis zum 26. Mai, wobei es sich am 26. Mai sogar um ein Treckerkino handelt. Natürlich fehlen auch nicht die bereits seit vielen Jahren etablierten Events, wie der FORT FUN Westernlauf am 2. Juni und das preisgekrönte FORT FEAR Horrorland am 20., 21., und 27. Oktober. Neu im Programm sind in diesem Jahr das erste FORT FUN Sommerfest am 4. August mit verlängerten Öffnungszeiten bis 22 Uhr und das FORT FUN Oktoberfest mit zünftigem Programm vom 21. bis 22. September. Fußball- und vor allem FC Schalke 04 Fans können sich auf den Schalke-Tag am 19. August freuen. Die neue Veranstaltungsreihe wird sogar auch nach Saisonende des Freizeitparks noch fortgeführt und zwar mit der ersten FORT FUN Comedy Night im Silver Bullet Saloon am 10. November und dem zweiten, noch größeren FORT FUN Weihnachtsmarkt am 2. und 3. Adventswochenende. Der neue Event-Kalender hat also für jeden Geschmack und zu jeder Jahreszeit ein besonderes Highlight zu bieten.

Das FORT FUN Abenteuerland, der Freizeitpark bei Bestwig im Sauerland, präsentiert seinen Besuchern in dieser Saison einen neuen, vielfältigeren und umfangreicheren Event-Kalender. „Wir möchten unseren Gästen zu jeder Jahreszeit und vor allem auch für jeden Geschmack und jede Laune etwas bieten“, erläutert Geschäftsführer Andreas Sievering. „Gerade unsere wiederkehrenden Gäste und Jahreskarteninhaber haben sich zusätzliche Veranstaltungen im Park gewünscht und wir möchten auch den Einwohnern der umliegenden Gemeinden neue Anreize bieten, unseren Park zu besuchen“, führt Sievering fort. Marketingleiterin Christine Schütte ergänzt: „Wir sehen uns als klassischen Familienpark, aber die neue Veranstaltungsreihe bietet uns die Möglichkeit, weitere Zielgruppen zu erreichen und unser Angebot noch attraktiver zu gestalten.“

Den Auftakt macht das erste FORT FUN Autokino vom 19. bis zum 26. Mai, wobei es sich am 26. Mai zum krönenden Abschluss um das erste Treckerkino im Sauerland handelt, präsentiert vom Sauerlandkurier. „Zur Auswahl der Filme haben wir vorab eine Umfrage bei unseren Fans gestartet, und auf diese Weise ist ein sehr abwechslungsreicher Spielplan entstanden“, berichtet Christine Schütte. Am Familientag am 20. Mai, präsentiert von der Westfalenpost, erwartet die Besucher zum Beispiel der gerade erst gestartete Film „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“, und wer sich mal wieder so richtig gruseln möchte, der sollte sich am 25. Mai Stephen Kings „Es“ nicht entgehen lassen. Aber auch für Komödien-, Action- und Romantik-Fans ist etwas dabei, den Abschluss am Tag des Treckerkinos macht die deutsche Erfolgskomödie „Bang Boom Bang – ein todsicheres Ding“. Die Filme werden jeweils ab Dämmerung (ca. 20:30 Uhr) auf dem FORT FUN Parkplatz auf großer Leinwand gezeigt, die Soundübertragung erfolgt über das Autoradio. Die Westernstadt des FORT FUN mit all ihren Attraktionen wird dementsprechend bis Dämmerung geöffnet sein und der Rest des Parks gemäß der regulären Öffnungszeiten betrieben. Auf diese Weise haben die Gäste die Möglichkeit, erst den Park zu genießen und anschließend den Abend im Autokino ausklingen zu lassen. „Dazu haben wir auch ein tolles Paket geschnürt“, berichtet Schütte, „für nur 21,50 Euro kann man ab 16 Uhr den Freizeitpark besuchen und anschließend ins Autokino gehen.“ Der Vorverkauf ist bereits gestartet und wer sich ein Ticket sichern will, sollte frühzeitig buchen, da es keine garantierte Abendkasse geben wird. Zum kompletten Spielplan, weiteren Infos und dem Vorverkauf geht es unter FORTFUN.de/autokino.

Der neue FORT FUN Event-Kalender hat aber nicht nur für Cineasten etwas zu bieten. Selbstverständlich wird es auch in 2018 die bereits etablierten Veranstaltungen geben, wie den mittlerweile 17. Westernlauf am 2. Juni und das preisgekrönte Halloween-Event FORT FEAR Horrorland am 20., 21. und 27. Oktober – in diesem Jahr sogar das 10-jähirge Jubiläum. Neu im Programm ist in diesem Jahr das erste FORT FUN Sommerfest am 4. August. Die Gäste erwartet neben verlängerten Öffnungszeiten bis 22 Uhr ein spannender BBQWettbewerb mit Star-Moderation, Live-Musik und „Funny’s Kids Club“, in welchen die Kleinen mit den Maskottchen Funny Fux Jr. und Moose ausgelassen tanzen können. Fußballfreunde und vor allem Fans des FC Schalke 04 können dem Schalke-Tag am 19. August mit Vorfreude entgegenblicken, denn hier wird den Besuchern ein sportliches Programm rund um das Thema Fußball geboten und für Schalke-Fans winkt die ein oder andere tolle Überraschung. Zünftig wird es dann am 21. und 22. September beim FORT FUN Oktoberfest, dem ersten Oktoberfest mit Wild-West-Flair. Der 21. September ist dabei für Gruppen, Vereine und Betriebe gedacht und der 22. September für Individualbesucher. Ob mit der Firma oder mit ein paar Freunden, alle Gäste erwartet neben leckerer Oktoberfest-Gastronomie und Stimmung verbreitender Oktoberfestband als absolutes Highlight eine erstklassige Andreas Gabalier Double-Show. Eine weitere, im Sauerland einmalige Besonderheit: Ganz wie beim großen Vorbild in München werden auch beim FORT FUN Oktoberfest Fahrgeschäfte bis in die Abendstunden nutzbar sein.

Die Veranstaltungsreihe endet auch nicht mit dem Saisonende des Freizeitparks, sondern geht direkt am 10. November mit der ersten FORT FUN Comedy Night weiter. Moderiert wird diese von Marius Jung und ganz im Stile von „Nightwash“ werden außerdem C. Heiland, Serhat Dogan und Sven Bensmann auftreten. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, wird außerdem der FORT FUN Weihnachtsmarkt in noch größerer Form und an vier Terminen stattfinden, am 2. und 3. Adventswochenende jeweils Samstag und Sonntag.