Neuer Besucherrekord bei KölnBäder

Foto: KölnBäder

Die KölnBäder GmbH bedankt sich schon jetzt bei über 830.000 Gästen, die in der laufenden Freibadesaison 2018 die Kölner Freibäder bisher besucht haben. Damit war am 20.August 2018 das bisherige Rekordergebnis aus dem Jahre 2013 mit 813.528 Besuchern schon vor Ende der diesjährigen Freibadesaison erreicht.

Der Geschäftsführer der KölnBäder GmbH, Gerhard Reinke, zeigt sich äußerst zufrieden: „Danke an die vielen Gäste, die uns dieses tolle Ergebnis beschert haben und natürlich auch an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die einen großartigen Job gemacht haben.“

Der Besucherstärkste Tag war der der 7. August 2018 mit 6.596 Besuchern im Stadionbad und 26.100 Besuchern insgesamt. In diesem Supersommer gab es bei den KölnBädern bereits 6 Tage mit über 20.000 Besuchern und 21 Tage mit über 10.000 Besuchern.

Die Freibadesaison geht, bei entsprechender Wetterlage, noch bis einschließlich 16. September 2018.