schauinsland-reisen City Slide tourt mit Europas größter mobilen, aufblasbaren Wasserrutsche wieder durch Deutschland

Foto: City Slide Event GmbH

Bei Sonnenschein und heißen Temperaturen rennen Adrenalin-Junkies mit klatschnassen Haaren im Badeoutfit an den Zuschauern vorbei – Freibadfeeling mitten in der Fußgängerzone:
Das Wasserrutsch-Event des Sommers tourt in diesem Jahr zum fünften Mal durch Deutschland und macht in sieben Städten halt. Ab Juni können Kinder, Jugendliche und Erwachsene die 100 Meter lange Riesenrutsche von der 15 Meter hohen Riesenrampe hinunterrutschen.

Auf der überdimensionierten Version der amerikanischen Slip ´n´ Slide können Geschwindigkeiten von bis zu 60 Kilometer pro Stunde erreicht werden. Gerutscht wird immer in zweistündigen „Wellen“, wofür es jeweils maximal zwei kostenfreie Tickets pro Person und „Welle“ gibt. Innerhalb des zweistündigen Zeitfensters können die Teilnehmer so oft rutschen wie sie möchten. Gerutscht wird dabei auf aufblasbaren Ringen, die jeder selber mitbringen oder vor Ort für zehn Euro erwerben kann.

Ein Rahmenprogramm mit Musik, Spielen und Getränken runden das Sommer-Event ab. Für alle Teilnehmer wird es an den Eventtagen Umkleidekabinen und Garderoben geben. Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Rutscherlebnis ist eine Körpergröße von 1,20 Meter und ein Mindestalter von acht Jahren. Wer noch zu klein und zu jung ist oder doch lieber im Trockenen bleiben möchte, kann sich das ganze Spektakel auch als Zuschauer ansehen.

Präsentiert wird der Rutschspaß von schauinsland-reisen: „Wir möchten mit der Unterstützung dieser Eventreihe kleinen und großen Wassernixen, die Zeit bis zum nächsten Urlaub verkürzen und ihnen eine attraktive Auszeit ermöglichen“, sagt Adnan Eken, Leiter Kooperationsmarketing bei schauinsland-reisen.

Zu finden sind die limitierten und personalisierten schauinsland-reisen City Slide-Freitickets auf www.city-slide.com.

Aktuelle Städte und Daten der Tour 2019:
14.-15. Juni 2019 // Frankfurt
22.-23. Juni 2019 // Kassel
06.-07. Juli 2019 // Saarbrücken
27.-28. Juli 2019 // Leverkusen
24.-25. August 2019 // Leipzig

Zwei weitere Städte werden noch bekannt gegeben.

Startzeiten/Wellen:
Welle 1: 11:00 Uhr – 13:00 Uhr
Welle 2: 13:00 Uhr – 15:00 Uhr
Welle 3: 15:00 Uhr – 17:00 Uhr