Tag der offenen Zooschule in der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Foto: Zoom Erlebniswelt

Am Donnerstag, den 11. April 2019, lädt die innogy Zooschule der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 9 bis 14 Uhr können interessierte Besucher die Schulräume besichtigen und das Programm kennen lernen. „Wir freuen uns besonders auf neugierige Schulklassen, die wissen wollen, was sich hinter der innogy Zooschule verbirgt“, sagt Lisa Schwarz, Leiterin der innogy Zooschule. Die Zoopädagogin und ihr Team informieren an diesem Tag über das Konzept der Schule und beantworten gerne Fragen.

Die innogy Zooschule bietet als außerschulischer Lernort verschiedene Programme für Kindergärten und Schulen jeder Altersstufe an. Hier werden Fragen zu Tieren, Lebensräumen, Artenschutz und vielem mehr auf eine spannende Art und Weise beantwortet. In der Schule gibt es einen Dschungelraum, in dem Kinder und Jugendliche wirbellose Tiere wie große Achatschnecken, Vogelspinnen und Fauchschaben kennen lernen dürfen. Im so genannten Forscherzelt liegt viel Anschauungsmaterial bereit, etwa ein echtes Haifischgebiss, ein Rentiergeweih oder Straußeneier. Anmeldungen für die Programme sind ganzjährig möglich.