Frühlingsgefühle auf dem Kölner Fischmarkt!

Foto: Agentur RheinLust

Der Fischmarkt kehrt bereits am Sonntag, 12. Mai 2019 in den Kölner Tanzbrunnen zurück! Die rund 80 Händler begrüßen pünktlich um 11.00 Uhr die ersten Besucher. Bis 18.00 Uhr können die vielseitigen Leckereien und Produkte genossen werden und die Besucher haben Zeit über den Markt zu schlendern. Insgesamt noch an 6 Terminen bis Oktober öffnet das Gelände des Tanzbrunnens in diesem Jahr seine Tore für den Fischmarkt.

Nach einem sonnigen und erfolgreichen Start in das 16. Fischmarktjahr, freuen sich die Händler und Besucher schon auf den zweiten Termin am 12. Mai 2019.

Auch im Mai sollte man sich den Fischmarkt nicht entgehen lassen. Ganz egal ob frischer Käse aus Holland oder Flammkuchen aus dem Elsass, jeder Besucher wird bei dem hochwertigen Angebot fündig. Zum frischen Flammkuchen werden die passenden Weine und Crémants aus dem Elsass angeboten, die ein Stück Frankreich nach Köln bringen.

Neue Teilnehmer bieten u.a. die frittierte Süßspeise Lokma, Pasta mit Meeresfrüchten aus der Schwenkpfanne sowie unterschiedlich belegte Bruschetta. Am neuen Martini Stand wird von dem bekannten Aperitiv-Klassiker die Neukreation „Fiero & Tonic“ gemischt und sorgt für frühsommerliche Stimmung.

Für die „klassischen“ Fischgenießer bietet der Markt große Vielfalt: knuspriger Backfisch, leckerer Kibbeling sowie frischer Flammlachs bei Lachskönig Traber sind nur ein Teil des umfangreichen Angebots.

Neben den Leckereien aus dem Reich Neptuns präsentieren viele Händler auch im Mai köstlichstes vom Land. So wird ein vielseitiges Angebot für jeden Geschmack Angeboten.

Im Mai kommt zudem Cucina Mobile wieder in den Tanzbrunnen und beglückt die Fans der italienischen Küche. Frische Pasta mit Garnelen sind nur eine der vielen Spezialitäten aus der mobilen Cucina.

Ein solches Schlemmermenü lässt sich am besten mit einem köstlichen Glas Wein genießen. Bei den zahlreichen Weinhändlern ist für jeden Geschmack und für jedes Menü der passende Wein dabei.

Neben leckerem Essen lässt sich auf dem Fischmarkt auch in entspannter Atmosphäre shoppen. Ganz egal ob elegante Sommermode oder Accessoires für Zuhause. Für den eigenen Garten bringen die Blumenhändler schöne Zitronen- und Olivenbäume mit.

Für die erholungsliebenden Besucher des Fischmarktes bringt außerdem Lavendel Gaudian zu seiner Fischmarkt-Premiere Lavendelprodukte für die Entspannung und Reise der Sinne in die Provence ein.

Bei einem kühlen Glas Wein des Krefelders Weinhaus Schuster und einem leckeren Fischbrötchen kann man es sich unter den großen Schirmen des Tanzbrunnens gemütlich machen und den musikalischen Klängen des DJs lauschen. Der Mix aus aktuellen Charts und Kult-Hits sorgt für gute Laune und lädt die Besucher zum Tanzen und mitsingen ein.

Zum 2. Mal in diesem Jahr können die Kölner am 12. Mai 2019 von 11.00 bis 18.00 Uhr die wunderschöne Atmosphäre mit Blick auf den Dom genießen. Der Fischmarkt findet noch bis Oktober monatlich statt und lädt das nächste Mal am 16. Juni 2019 zum Einkaufen, Schlemmen und Genießen ein.

Gourmetfleisch.de - Steaks Online