Spätsommer auf dem Kölner Fischmarkt

Fotos: »RheinLust

Am Sonntag, den 22. September 2019 startet der Fischmarkt in seine sechste Runde. Die rund 75 Händler stehen von 11.00 bis 18.00 Uhr in der schönen Tanzbrunnenkulisse mit ihrem vielfältigen Angebot für die Besucher bereit. Auch im September reicht das umfassende Angebot von Fischspezialitäten und Delikatessen aus dem Heimatland, über internationale Spezialitäten, bis hin zu Schmuck- und Kunsthandwerk. Die Vielzahl der Produkte lockt nicht nur Kölner an das Deutzer Rheinufer, sondern auch Gäste aus dem Umland lassen sich den Fischmarkt nicht entgehen. So werden auch im September wieder zahlreiche Besucher erwartet.

Am 22. September ist nicht nur der vorletzte Tag des Sommers, sondern auch der Fischmarkt öffnet zum vorletzten Male in dieser Saison seine Tore im Kölner Tanzbrunnen. Umso mehr gilt es also die letzten warmen Sommerstrahlen zu nutzen und das Wochenende ausklingen zu lassen. Was kann es da Besseres geben als einen Besuch auf dem Fischmarkt im Kölner Tanzbrunnen? Dort lockt am Sonntag nicht nur frischer Fisch, auch sämtlichen anderen Gelüsten kann gefrönt werden: Ob ofenwarmer Flammkuchen, Thüringer Bratwurst frisch vom Grill, vegetarische Burger oder doch lieber süße Poffertjes und hausgemachter Kuchen – bei den Händlern wird garantiert jeder fündig.

Wer lieber shoppen möchte, muss sich auch nicht bis Montag gedulden: Die Händler bieten alles von exklusiver Mode über handgemachte Schmuckstücke bis hin zu einzigartigen Dekoartikeln und internationalen Delikatessen für Zuhause. So kommt extra wieder das Tiroler Bauernstadl mit seinen Spezialitäten aus dem Alpenland angereist – mit Schüttelbrot, Bergkäse und Hirschsalami können schon einmal die Vorräte für den Winter gefüllt werden!

Zum Abschluss noch ein Gläschen Wein, etwa bei den jungen Burschen vom Metzger’s Wein und ein ausführliches Probeliegen in den exklusiven Holzliegen von SunDivan, die erstmals mit im Kölner Tanzbrunnen dabei sind – so lässt sich der Sonntag genießen. Von 11.00 bis 18.00 Uhr lädt der Fischmarkt zum Einkaufen, Schlemmen und Genießen ein.