Doppelter Sold-Out-Award für„Die drei ???“

Foto: AMG

„Die drei ???“ ist DER Zuschauermagnet unter den Live-Hörspielen. Die Auftritte von Oliver Rohrbeck („Justus Jonas“), Jens Wawrczeck („Peter Shaw“) und Andreas Fröhlich („Bob Andrews“) locken regelmäßig tausende Besucher in die größten Arenen der Republik. Bei einer Show im Jahr 2010 auf der Berliner Waldbühne, stellten die drei Sprecher mit 15.211 Zuschauern sogar einen offiziellen GUINNESS WORLDRECORDS™-Titel für das größte Live-Hörspiel auf.

Auch bei ihren zwei Terminen in der LANXESS arena am 07. und 08. November ist die Halle bis auf den letzten Platz gefüllt. Damit erreichen beide Shows fast Weltrekord-ähnliche Dimensionen. Die Zuschauer fiebern mit und können die Auflösung des Falles in „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ kaum erwarten.

Carsten Heling (Öffentlichkeitsarbeit, LANXESS arena) traf die drei Sprecher vor der Show am Freitag im Backstage-Bereich und übergab ihnen den Sold-Out-Award der LANXESS arena. „Das Henkelmännchen an zwei Abenden hintereinander so voll zu sehen, macht uns natürlich alle glücklich. Kein Wunder, dass man eine solche Masse an Menschen für diese Veranstaltung begeistern kann. Der Nostalgie-Faktor ist für unterschiedlichste Generationen sehr hoch. Das Konzept der Show geht voll auf.“ so Heling.

Ebenso dankte die Arena dem Veranstalter, der MTS Live GmbH, in Kooperation mit der Bucardo GmbH, vertreten durch Barbara Averbeck (Bucardo) und Hans Stratmann (MTS Live), sowie dem Künstler-Management, vertreten durch Nina Schulze Pellengahr, für die gelungene und gute Zusammenarbeit.