Sold-Out-Award für SIDO

Foto: AMG

Runde satte Bässe, Scratches und Beats, die einen nicht stillstehen und rhythmische Zuckungen entstehen lassen. Dazu eine gehörige Portion eingängiger Texte, die automatisch Bilder im Kopf kreieren und ganz viel Entertainment. Das ist der Berliner Rapper SIDO. Am heutigen Mittwochabend macht er mit seiner Tour Halt in der Kölner LANXESS arena.

Nach der Veröffentlichung seines Albums „Ich & keine Maske“ und seiner Erfolgssingle TAUSEND TATTOOS, war es am heutigen Mittwoch, den 27.11.2019, für das Kölner Publikum endlich an der Zeit, SIDO mit seiner TAUSEND TATTOOS TOUR live und in Farbe zu erleben.

Mit komplett neuer Show, neuem Songrepertoire und seinen Klassikern wird SIDO erneut die Fans in der LANXESS arena auf ein überaus unterhaltsames Abenteuer mitnehmen, das den schnöden Alltag vergessen lässt.

Vor der Show traf Arena-Geschäftsführer Stefan Löcher den Rapper in seiner Garderobe und überreichte ihm den Sold-Out-Award der LANXESS arena. „Dass hier in der Arena Künstler unterschiedlichster Genres großartig ankommen, konnten wir ja bereits des Öfteren unter Beweis stellen. Heute hat SIDO mal wieder gezeigt wie treu auch seine Fanbase ist und alle vorhandenen Tickets abverkauft. Wir freuen uns riesig für ihn und hoffen auf ein Wiedersehen!“, so Löcher vor der Show.