Faszinierende und vielseitige Tänze vor ausverkaufter Arena

Foto: LANXESS arena

Deutschlands beliebtestes Promi-Tanz-Karussell dreht sich erneut: Das RTL-Erfolgsformat „Let’s Dance“ begeisterte auch in diesem Jahr wieder mehrere Millionen TV-Zuschauer. Mit der Fernseh-Show ist es aber nicht genug, denn am heutigen Donnerstag gastiert „Let‘s Dance“ im Rahmen der großen Live-Tour des Erfolgsformates in der LANXESS arena. Dabei fällt die bekannte Jury um Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi ihr Urteil vor ausverkauftem Henkelmännchen.

12.000 Zuschauer bestaunen den Glamour sowie die Evaluation der Fach-Jury in Deutschlands größter und bedeutendster Multifunktionsarena. Dabei sind sich alle einig: „Let’s Dance“ ist Unterhaltung „at its best“: Atemberaubende Tanzstile, gepaart mit der ganz besonderen Magie der TV-Show. Und das live auf der Bühne.

In der Veranstaltungspause traf Arena-Geschäftsführer Stefan Löcher die Tanzstars im Backstage-Bereich und übergab ihnen den Sold-Out-Award der LANXESS arena. „Die Show ist seit Jahren ein etablierter Bestandteil der deutschen Fernsehlandschaft und wir freuen uns, mit ihr unsere Arena ausverkauft zu haben“, betont Löcher. „Wir sind jetzt schon gespannt auf die Tänze, die uns nächstes Jahr live präsentiert werden.“

Aufgrund des phänomenalen Erfolgs der Tour hat der Tour-Veranstalter Semmel Concerts bereits eine Fortsetzung im Anschluss an die TV-Ausstrahlung der neuen Staffel im kommenden Jahr angekündigt. Im Zuge dessen kommen Motsi, Jorge, Joachim und Co. am 20. November 2020 erneut in die Domstadt.