LANXESS arena Wochenausblick: Auch die Arena läutet die Weihnachtszeit ein

Foto: AMG

Auch in dieser Woche ist die Kölner LANXESS arena wieder Austragungsort für vielseitige und unterhaltsame Veranstaltungen. Am heutigen Dienstag gastiert Deutsch-Soul-Ikone Xavier Naidoo in Deutz. Zum Beginn des Wochenendes werden im Henkelmännchen besinnliche Töne angeschlagen. „Kölns größte Weihnachtsfeier“ bietet am Freitagabend eine optimale Plattform, um die Weihnachtszeit gebührend zu zelebrieren. Samstag wird Comedian Chris Tall seine Kölner Fans zum Lachen bringen bevor der KEC am Sonntag gegen den ERC Ingolstadt seine Erfolgsserie ausbauen will.

Das Beste aus 25 Jahren vereint Xavier Naidoo in seiner neuen Konzertserie 2019. Gemeinsam mit seiner hochkarätig besetzten Live-Band präsentiert der zu den absolut herausragenden deutschen Interpreten zählende Künstler Meilensteine seiner einzigartigen Karriere. Die „Hin und Weg Tour“, deren Motto auf die vielen Facetten und Genres von Xavier Naidoo anspielt, füllt die LANXESS arena bei ihrem Termin am 10. Dezember bis auf den letzten Platz.

Der Einlass startet heute Abend um 18.00 Uhr, um 20.00 beginnt die Show.

Kölns größte Weihnachtsfeier geht in die zweite Runde. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr mit 10.000 Gästen steigt am kommenden Freitag die zweite Ausgabe des von den Weihnachtsplanern kreierten Veranstaltungskonzepts. Als besonderes Highlight wird am 13. Dezember 2019 eine Mittelbühne in der LANXESS arena eingesetzt. Mit dabei sind u.a. Horst Lichter, die Bläck Fööss, Miljö und Björn Heuser.

Einlass ist ab 17.00 Uhr, die Weihnachtsfeier beginnt um 18.00 Uhr.

Nach Chris Talls gefeierter und bisher restlos ausverkaufter „Und jetzt ist Papa dran“-Tour, bei der er reihenweise die Arenen der Republik füllte, freuen sich seine Kölner Fans, ihn am kommenden Samstag, den 14. Dezember 2019, in der LANXESS arena begrüßen zu dürfen. Es ist bereits das zweite Mal, dass der Comedian mit einem Soloprogramm in der größten Multifunktionsarena des Landes auftritt. Das letzte Mal lockte Chris Tall seine Fans am 14. Oktober 2017 mit seinem Programm „Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen…“ nach Deutz. Mittlerweile hat der Shooting-Star zudem eine eigene Fernsehserie bei RTL.

Der Einlass beginnt um 18.00 Uhr, um 20.00 Uhr wird losgelacht.

Die Kölner Haie haben einen unglaublichen Lauf. Nach dem zunächst holprigen Saisonstart sind die Spieler um Coach Mike Stewart in der neuen Saison angekommen und klettern aktuell in der Tabelle immer weiter nach oben. Seit nunmehr fünf Partien ist der KEC unbesiegt und will diese Serie unbedingt ausbauen. Hierzu muss man am Freitag bei den Augsburger Panther bestehen, bevor am Sonntag, den 15. Dezember, der direkte Tabellennachbar aus Ingolstadt im Henkelmännchen gastiert.

Der Einlass startet um 15.00 Uhr, erstes Bully ist um 16.30 Uhr.

Für Kölns größte Weihnachtsfeier, Chris Tall und die Heimpartie der Kölner Haie wird es noch Restkarten an der Abendkasse geben.