Sold-Out-Award für Xavier Naidoo

Foto: AMG

Das Beste aus 25 Jahren vereint Xavier Naidoo in seiner neuen Konzertserie Ende 2019. Gemeinsam mit seiner hochkarätig besetzten Live-Band präsentiert der zu den absolut herausragenden deutschen Interpreten zählende Künstler Meilensteine seiner einzigartigen Karriere. Die „Hin und Weg Tour“, deren Motto auf die vielen Facetten und Genres von Xavier Naidoo anspielt, macht am heutigen Dienstagabend in der ausverkauften LANXESS arena Station.

Xavier Naidoo zeigt in vielen Stilrichtungen und Kollaborationen mit anderen Formationen und Freunden wie bei Söhne Mannheims oder Alive and Swingin´ seine außergewöhnliche Vielfalt und Wandlungsfähigkeit. Immer wieder zog es ihn „Hin und Weg“ zu neuen musikalischen Abenteuern, so auch bei dem von ihm geprägten TV-Format „Sing meinen Song“.

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verbinden sich bei jeder Tournee von Xavier Naidoo zu einem besonderen musikalischen Erlebnis, das stets durch außergewöhnliche Sound-Qualität hervorsticht. Die Etappen seines Erfolgswegs werden durch begeisternde, ausverkaufte Live-Auftritte und eine beeindruckende, ungebrochene Hit-Serie markiert. Mit seiner individuellen Kombination aus überragendem Talent, authentischem Stil und ausdruckstarken Inhalten hat Xavier Naidoo sein eigenes deutsches Soul-Genre geschaffen, das Millionen Fans seit mehr als zwei Jahrzehnten fasziniert.

Vor der Show traf Arena-Geschäftsführer Stefan Löcher den Soul-Sänger im Backstage-Bereich und überreichte ihm den Sold-Out-Award der LANXESS arena. „Xavier Naidoo ist einer unserer langjährigen Dauergäste. Einen solchen Ausnahmekünstler, der seit 25 Jahren konstant erfolgreiche Musik produziert, bei uns willkommen heißen zu dürfen, ist dennoch immer wieder eine große Ehre. Solch stimmungsvolle Konzerte vor ausverkaufter Kulisse zu sehen, ist immer etwas ganz Besonderes.“, so Löcher vor der Show.