17. Kölner Lichter in der nächsten Woche unter dem Motto „Das Köln-Experiment“

Schon in der nächsten Woche, am Samstag, den 15. Juli 2017, startet die 17. Auflage von Deutschlands größtem Feuerwerksspektakel im Bereich zwischen der Hohenzollern- und der Zoobrücke in der Kölner Innenstadt. Nachfolgend sind die wichtigsten Infos zur Veranstaltung in Kürze aufgeführt. ALLGEMEINER PROGRAMMABLAUF 14.00 Uhr Weiterlesen …

17. Kölner Lichter: Straßen- und Brückensperrungen

Im Rahmen der diesjährigen Kölner Lichter am Samstag, den 15. Juli 2017, finden wieder umfangreiche Absperr- und Sicherheitsmaßnahmen auf beiden Seiten des Rheins statt. In diesem Text haben wir die wichtigsten Informationen aufgeführt, unterschieden zwischen rechts- und linksrheinisch: rechtsrheinisch Im Großraum Deutz/ Mülheim wird der Weiterlesen …

17. Kölner Lichter stehen unter dem Motto „Das Köln-Experiment“

Am Samstag, den 15. Juli 2017, startet die inzwischen 17. Auflage von Deutschlands größtem Feuerwerksspektakel! Für das diesjährige Veranstaltungsmotto „Das Köln­-Experiment“ wurden die Besucher bereits im vergangenen Jahr über die Medien dazu aufgerufen, Liedvorschläge einzureichen, aus denen die finalen Feuerwerkstitel ausgewählt werden sollten. Insgesamt wurden Weiterlesen …

Kölner Lichter: „Einsatzkonzept der Bundespolizei hat sich bewährt“ Entspannter und ruhiger Reiseverkehr über Kölner Bahnhöfe

Das Einsatzkonzept der Bundespolizei für „Kölner Lichter 2016“ ist aufgegangen. Dank starker sichtbarer Präsenz und intensiven Fahndungsmaßen wurden in den Schwerpunktbahnhöfen Köln und Deutz/Messe weniger Straftaten begangen. Auch die im Einsatzkonzept geplanten Verkehrslenkungsmaßnahmen bestanden den Praxistest. Viele Besucher der Veranstaltung nutzten für die An- und Weiterlesen …

Sicherheit im Bahnverkehr anlässlich „Kölner Lichter“: Bundespolizei setzt in Köln über 500 Beamte ein

Die Bundespolizei hat sich auf den Einsatz anlässlich der „Kölner Lichter 2016“ intensiv vorbereitet. Insbesondere vor dem Hintergrund der anhaltend erhöhten abstrakten Gefährdungslage durch den internationalen Terrorismus wird die Bundespolizei mit einem angepassten Sicherheitskonzept und einem Großaufgebot von Einsatzkräften in den Bahnhöfen und Zügen präsent Weiterlesen …

Noch mehr Polizisten für die Sicherheit bei den Kölner Lichtern

Nach den Ereignissen in Nizza am gestrigen Abend (14. Juli) hat die Polizei Köln ihre Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Großveranstaltung „Kölner Lichter“ noch einmal erhöht. Abgestellte Großfahrzeuge der Polizei werden an sechs Sperrstellen ein Eindringen von Lastwagen in den Veranstaltungsraum verhindern. Zudem wird eine weitere Weiterlesen …

16. Kölner Lichter am 16. Juli 2016 unter dem Motto „Kontraste – Der Feuerwerker öffnet die Werkzeugkiste“

Schon in wenigen Tagen, am Samstag, den 16. Juli 2016, startet die inzwischen 16. Auflage von Deutschlands größtem Feuerwerksspektakel im Bereich zwischen der Hohenzollern- und der Zoobrücke in der Kölner Innenstadt. Nachfolgend sind die wichtigsten Infos zur Veranstaltung in Kürze aufgeführt. DER SCHIFFSKONVOI Der Schiffskonvoi, Weiterlesen …

Kölner Lichter 2016 unter dem Motto „Kontraste“: RheinEnergie wieder als Hauptsponsor dabei

Am 16. Juli geht das größte musiksynchrone Höhenfeuerwerk Deutschlands in die 16. Runde – zusammen mit der RheinEnergie, die die Kölner Lichter von Anfang an als Hauptsponsor unterstützte. Unter dem Motto „Kontraste – der Feuerwerker öffnet die Werkzeugkiste“ erwartet die Besucher der Großveranstaltung eine technisch Weiterlesen …