Markus Holzherr neuer Geschäftsführender Direktor Finanzen beim DFB

Markus Holzherr wird mit Wirkung zum 1. März 2019 Geschäftsführender Direktor Finanzen und zentrale Dienste beim Deutschen Fußball-Bund (DFB). In seiner neuen Funktion verantwortet der 39-jährige Betriebswirt neben dem Finanzbereich mit Rechnungswesen und Steuern auch die Liegenschaften und Logistik. Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius sagt: „Wir Weiterlesen …

DFB sieht sich durch Landgericht in Rechtsauffassung bestätigt

Das Landgericht Frankfurt hat die Eröffnung eines Steuerstrafverfahrens in der Hauptsache gegen ehemalige Verantwortliche des DFB wegen Zahlungen im Kontext der WM 2006 abgelehnt. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB), der in seinem Steuerverfahren durch Rechtsanwalt Jan-Olaf Leisner vertreten wird, sieht sich durch diese Entscheidung sowohl hinsichtlich Weiterlesen …

Julius Hirsch Preis 2018 nach Paderborn, Berlin und Bochum

Der Julius Hirsch Preis 2018 geht an den SC Aleviten Paderborn. Eine Jury unter Vorsitz von DFB-Präsident Reinhard Grindel prämierte den Kreisligaklub aus dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen für das Projekt “Wege der Erinnerung”. Jugendgruppen des Vereins hatten die KZ-Gedenkstätten in Sachsenhausen und Ravensbrück besucht. Weiterlesen …

DFB entwickelt Menschenrechtsstrategie

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) entwickelt als einer der ersten Fußball-Nationalverbände weltweit eine eigene Menschenrechtsstrategie, die sich an den Leitprinzipien der Vereinten Nationen für Wirtschaft und Menschenrechte ausrichtet. Die Menschenrechtsstrategie soll im kommenden Jahr veröffentlicht und auf dem nächsten DFB-Bundestag in die Satzung des Verbandes aufgenommen Weiterlesen …

Nachwuchsfördertopf und Financial Fairplay in 3. Liga eingeführt

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat unterstützende Maßnahmen zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation und Optimierung der Talentförderung in der 3. Liga verabschiedet. Das Gremium beschloss auf seiner Sitzung die Einführung des neuen Nachwuchsfördertopfes sowie des Financial Fairplay für die Spielklasse. Beide Maßnahmen treten bereits Weiterlesen …

Vor bundesweitem Aktionsspieltag: 89 Prozent der Fußballfans für eine EURO 2024 in Deutschland

Eine Woche vor Vergabe der UEFA EURO 2024 spricht sich weiterhin eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung für ein Turnier in Deutschland aus. Laut einer aktuellen, repräsentativen Umfrage des Meinungsinstituts FORSA befürworten knapp Dreiviertel (74 Prozent) der Bundesbürger über 16 Jahre eine EM in Deutschland, 12 Weiterlesen …

FUSSBALL.DE sucht die „Amateure des Jahres 2018“

Es ist wieder soweit: FUSSBALL.DE, das Amateurfußballportal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und seiner Regional- und Landesverbände, sucht zum fünften Mal den Amateurfußballer und die Amateurfußballerin des Jahres. Spielerinnen und Spieler, die im Jahr 2018 auf und abseits des Platzes für ihren Verein Außergewöhnliches geleistet haben, Weiterlesen …

99,51 Prozent der Spiele im Amateurfußball verlaufen störungsfrei

Der Fußballwettbewerb in Deutschland läuft friedlich und störungsfrei. Zum vierten Mal haben der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und seine Landesverbände anhand des Online-Spielberichts der Schiedsrichter ein Lagebild erhoben. In der abgelaufenen Saison 2017/2018 wurden 0,05 Prozent aller erfassten Amateurspiele aufgrund von Gewalt- oder Diskriminierungsvorfällen abgebrochen. Bei Weiterlesen …

DFB unterstützt Wiederwahl von UEFA-Präsident Alexander Ceferin

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) unterstützt die erneute Kandidatur von Aleksander Ceferin als UEFA-Präsident. Einen entsprechenden, einstimmigen Beschluss fasste das Präsidium des DFB auf seiner heutigen Sitzung in München. Der 51 Jahre alte Slowene Ceferin, seit September 2016 Präsident des europäischen Verbandes, war in dieser Woche Weiterlesen …

DFB veröffentlicht Nachhaltigkeitskonzept zur UEFA EURO 2024

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat sein Nachhaltigkeitskonzept zur UEFA EURO 2024 (PDF, 8 MB, englisch) veröffentlicht. DFB-Präsident Reinhard Grindel, Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius, Bewerbungsbotschafter und DFB-Ehrenspielführer Philipp Lahm sowie die frühere Nationalspielerin und DFB-Integrationsbotschafterin Celia Šašić hatten das 74 Seiten umfassende Dokument am 24. April Weiterlesen …