YOU Are The Champions: Queen + Adam Lambert veröffentlichen eine Lockdown-Version des ikonischen Tracks.

Durch virtuelle Zusammenarbeit zwischen dem Vereinigten Königreich und Los Angeles, haben Brian May und Roger Taylor von Queen und Sänger Adam Lambert eine neue Version des Queen-Klassikers We Are The Champions aufgenommen. Er wird als einer der sofort erkennbaren Rockhymnen gehalten und es war derselbe Song den Queen + Adam Lambert zu ihrer ersten gemeinsamen Performance May 2009 in der American Idol Finale aufgeführt haben.

Während des Lockdowns haben Brian May und Roger Taylor von ihren Wohnorten öfters Pop-up Konzerte gegeben, und die Samen dieser neuen May, Taylor und Lambert Version von We Are The Champions wurden gesät als May eine MicroCon Einladung auf seinem Instagram gepostet hatte, mit ihm zu klassischen Queen Tracks zu jammen. Taylor hat als erster reagiert, dann auch Lambert, der in seiner Performance-von-zu-Hause in der Mitte des Songs den Text zu You are the Champions geändert hat.

Auf das überwältigende Interesse reagierend, den Track zum Download zur Verfügung zu stellen, ist nun die resultierende ‘virtuelle Jam’ Version, mit dem Titel You Are The Champions und jetzt zusätzlich mit dem Bassisten der Band, Neil Fairclough, auf allen Streaming- und Download Diensten erreichbar.

Die Einnahmen von dem Track gehen an den COVID-19 Solidarity Response Fund der Weltgesundheitsorganisation (WHO), unterstützt von der United Nations Foundation. Die Stiftung stellt Tools und Mittel für die Angestellten des Gesundheitswesens zur Verfügung, die an er vordersten Front arbeiten, wie zum Beispiel persönliche Schutzausrüstungen, Testkits, Schulung usw. Zusätzlich unterstützt der Fund auch die schnelle Entwicklung von Impfstoffen und Therapeutika.

Da das Ausbreiten der Coronavirus-Pandemie Queen + Adam Lambert dazu gezwungen hat, ihre Tour im Vereinigten Königreich und Europa, mit 27 Konzerten auf 2021 zu verschieben, hoffen sie, dass der neue ‘We Are The Champions’ doch etwas Trost den enttäuschten Fans bieten kann.

Seit der ursprünglichen Veröffentlichung im Oktober 1977, ist die von Freddie Mercury verfasste We Are The Champions weltweit eine Tribünen-vereinigende Hymne von Siegesparaden und Sportplätzen geworden. Dieses populäre Anthem ertönt auch für die gewinnende Reihe beim Autorennen und es ist auch immer bei Athletik, Fußball und Baseball Meisterschaften – und sogar (ohne Befürwortung) sogar bei Prädisentschafts-Kampagnen zu hören.

Freddie sagte über We Are The Champions: “Ich wollte etwas schreiben wo jeder mitsingen kann. Und zugleich dachte ich, dass es nett wäre, einen Song über Gewinnen zu haben, der für alle gemeint ist.”

Jeder von uns spielt seine Rolle und setzt sich mit dieser schwierigen Zeit auseinander, an der wir alle beteiligt sind – wir werden diese Herausforderung bewältigen,” so die Band. “Zu dieser Zeit sind unsere Gedanken und unsere Dankbarkeit an die hingebungsvollen Helden der Medizin gerichtet, die jeden Tag unserthalben an der Front stehen. Sie sind die Champions. Ihr seid die Champions. You are the champions.”

Brian May sagt: “Ich glaube, dass wir dieses an alle Helden an der vordersten Front dedizieren sollten, die sich für die Menschheit einsetzen im Kampf gegen den insurgenten Coronavirus. Genauso wie unsere Eltern, Großeltern und Urgroßeltern, die für uns in zwei Weltkriegen gekämpft haben, sind diese tapferen Kämpfer an der vordersten Front unsere neuen CHAMPIONS. Das bedeutet Ärzte, Krankenschwestern, Reinigungskräfte, Porters, Chauffeure, Teeköchinnen- und Köche und alle die jeden Tag still ihr Leben riskieren um die Leben unser gleichen zu retten. ALLE CHAMPIONS!!!”

Roger Taylor sagt: “Als Vater von einer Tochter die an der vordersten Linie steht, bin ich dessen bewusst, wie kritisch die Arbeit ist, die sie täglich leisten um uns und die Gesellschaft zu retten. Ihr Mut und Opfer darf nicht beeinträchtigt werden, und die Regierungen müssen hundert prozentig alles zu ihrem Schutz unternehmen. Sie sind für uns alle unersetzbar und sie sind unsere wahren Helden, unsere Champions.”

Adam Lambert sagt: “Ich möchte meinen tiefsten Dank allen ausdrücken die weltweit an der vordersten Front stehen, und wir widmen ihnen unsere Performance. Herzlichen Dank, dass Ihr Euch um unsere Sicherheit kümmert, wir bewundern Euch für Euren Mut und Eure Stärke.”

“We Are The Champions war schon immer eine Parole,” sagt Elizabeth Cousens, Präsidentin und CEO der UN Foundation. “Wir sind Queen und Adam Lambert sehr dankbar, dass sie Ihr Talent zur Unterstützung unserer Helden and den Frontlinien der COVID-19-Reaktion einsetzen. Ihr Beitrag zu diesem Kampf wird den Geist anheben und kritische Mittel beschaffen für den COVID-19 Solidarity Response Fund für die Weltgesundheitsorganisation.”

Queen + Adam Lamberts “You Are The Champions“ ist ab heute auf allen Streaming- und Download-Diensten erreichbar.