Termine

Jul
14
Di
2020
Alicia Keys (ABGESAGT!) @ LANXESS arena
Jul 14 um 20:00

Die Alicia Keys – „World Tour“ muss auf 2021 verschoben werden. Die neuen Daten werden sobald wie möglich bekanntgegeben. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten Ihre Gültigkeit.

Alicia Keys wies in einer persönlichen Erklärung darauf hin, dass sie die Entwicklung geduldig verfolgt und so lange wie möglich am ursprünglichen Tourplan festgehalten habe. Aber die Sicherheit und Gesundheit „ihrer wunderbaren Familie“ hätten absolute Priorität und deshalb bittet sie um Geduld, bis die Bedingungen Konzerte wieder zulassen. „Ich kann es kaum erwarten, Euch zu sehen, miteinander zu singen und die Hallen mit unserer Energie auszufüllen!“ hieß es in ihrem Statement wörtlich.

Alicia Keys, Musik-Ikone und 15-fache GRAMMY-Gewinnerin, kündigte heute mit ALICIA – THE WORLD TOUR ihre langersehnte Rückkehr auf die Bühne an. Keys wird ihre weltweiten Hits in die berühmtesten Konzertstätten Nordamerikas und Europas bringen, darunter auch eine Show in der legendären Radio City Music Hall in ihrer Heimatstadt New York City. Auf der von Live Nation produzierten Tour macht Alicia Keys im Juni und Juli auch Halt in Hamburg, Berlin, München, Köln, Mannheim und Zürich.

Bereits gestern kündigte die Sängerin, Songwriterin und Produzentin ihr neues Album ALICIA für den 20. März an und gab den Fans einen Einblick in das beeindruckende Artwork. Das Album kann ab Freitag, den 24. Januar vorbestellt werden.

Mit der Veröffentlichung der neuen Album-Single „Underdog“ konnte Alicia Keys Anfang des Monats Kritiker und Fans überzeugen: „Ein Juwel des Pop-Soul, gepaart mit sanfter Euphorie“ – Clash.
Die zuvor erschienenen Singles „Time Machine“ und „Show Me Love“ brachten Keys die elfte Nummer-1-Single in den Billboard Adult R&B Songs Airplay Charts.

Auf ihrer Welttournee wird die New Yorkerin neben ihren neuen Songs natürlich auch Klassiker und Hits wie „No One“, „If I Ain’t Got You” und „Girl On Fire“ performen. Die Fans können sich auf ein besonderes multimediales, künstlerisches Erlebnis freuen. Jede Show wird ein einzigartiges Fest der Liebe und des Lebens, gefüllt mit einer Energie, die es nur bei Live-Musik zu erleben gibt.

Am Sonntag, 26. Januar, wird Keys die Grammy Awards in Los Angeles moderieren, ihr Buch „More Myself“ erscheint am 31. März.

Jul
15
Mi
2020
Jeremy Loops @ Konzertkahn
Jul 15 um 19:00

Jeremy Loops gehört zu der Sorte talentierter Musiker, die einfach nur reisen, Musik produzieren und die Natur in ihrer Vielfalt erhalten wollen.Besonders liegt dem Südafrikaner am Herzen, den Menschen zu zeigen, dass die Welt ein besserer Ort wäre, wenn alle etwas freundlicher zueinander wären. Denkt man darüber nach, ist das wirklich nicht zu viel verlangt. Stattdessen kämpft auch er diesen täglichen Kampf, besonders wenn man aus einem Land kommt, dem es noch dazu an (musik-)wirtschaftlichen Ressourcen mangelt. So entstand bei Loops vor ein paar Jahren die Idee, sein Land auf den großen Bühnen der Welt zu repräsentieren und alles, was ihm wichtigist, in die Welt hinauszutragen. Bei seinen Konzerten geht es keinesfalls um eine missionarische Verbissenheit, sondern um einen Musiker, der in seiner Musik und seinem Charakter so entspannt und cool daherkommt, dass sich diese Welt keinen besseren Botschafter wünschen kann als Jeremy Loops. Sein Ziel hat er längst erreicht und ist ziemlich erfolgreich damit. Was ja auch kein Wunder ist, denn er liefert grandiose Shows ab. Seine Konzerte sind weltweit ausverkauft. Dabei ist es ganz egal, ob er mit Gitarreund Loopstation auf die Bühne kommt oder mit seiner fünfköpfigen Band oder sich rein akustisch mit seiner Gitarre auf den Barhocker setzt und seine Songs singt. Diese Mischung aus Folk und Pop mit Reggae-Einschlag zündet einfach in jeder Konstellation. Das nächste Mal kann man das erleben wenn er im Sommer für einige Festivalheadliner-Shows zu uns kommt.

Billie Eilish @ LANXESS arena
Jul 15 um 20:00

Foto: Live Nation

Die Geschichte von Billie Eilish Pirate Baird O’Connell ist die eines kometenhaften Aufstiegs. Mit ihrem Debütalbum „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ hat die 17-jährige Künstlerin 2019 alle Rekorde gebrochen: Der Longplayer stieg nicht nur auf Platz 1 in unzähligen Ländern weltweit und wurde mit Mehrfachplatin ausgezeichnet, sondern hält aktuell auch den Titel des meistverkauften Albums 2019 in Nordamerika. 2020 geht das Ausnahmetalent auf „WHERE DO WE GO? WORLD TOUR“ und Deutschland hat das Glück, mit zwei Terminen auf dem Tourplan zu stehen: Am 14. Juli in der Mercedes-Benz Arena, Berlin sowie am 15. Juli in der LANXESS arena, Köln.

Das Besondere bei dieser Welttournee, Billie Eilish hat sich mit der Umweltorganisation REVERB zusammengetan, um in der Konzertindustrie ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen – vor der Bühne und auch Backstage. So wird zum Beispiel auf der gesamten Tour auf Plastikstrohhalme verzichtet und kostenlose Wasserstationen bereitgestellt, an denen sich die Fans mitgebrachte PET-Flaschen befüllen lassen können. Auch das Billie Eilish Eco-Village wird vor Ort sein und alle interessierten Fans darüber informieren, wie man als einzelner den Klimawandel bekämpfen und unsere Erde schützen kann.

Alles begann Anfang 2016, als ihr großer Bruder Finneas einen Song mit dem Titel „Ocean Eyes“ auf Soundcloud hochlud – geschrieben von ihm, gesungen von seiner Schwester. Die Single erspielt Platin. Von da an entzieht sich Billies Aufstieg jeglichen Gesetzen der Physik.

Die Frage, ob das Ganze nur ein kurzer Hype ist, beantwortet Billie Eilish Anfang 2019 mit ihrem Debütalbum „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ selbst. Die Singles landen weltweit in den Charts. Songs wie „You Should See Me in a Crown“, „Bury a Friend” und „Bad Guy” werden zu Hymnen und haben unvorstellbaren kommerziellen Erfolg. Sie ist offiziell der erste in diesem Jahrtausend geborene Artist, dem es gelang, sowohl ein Album als auch eine Single auf Platz 1 der Charts zu platzieren. In der ersten Woche nach Release wird ihr Debüt insgesamt 14 Millionen Mal auf Spotify gestreamt, damit lässt sie selbst Megastar Ariana Grande hinter sich.

Wer Billie Eilish live erleben möchte und hören will, wie eine ganze Halle zu einer Stimme wird, kann das bei den zwei exklusiven Deutschlandterminen ihrer „WHERE DO WE GO? WORLD TOUR“ 2020 tun. In der Berliner Mercedes-Benz Arena am 14. Juli sowie in der Kölner LANXESS arena am 15. Juli wird der wohl aktuell beliebteste Popstar der Welt ihre ersten Arena-Headline-Shows auf deutschem Boden spielen.

Jul
25
Sa
2020
Angelo Kelly und Family @ Bürgerwiese Baumberg
Jul 25 um 19:30

Angelo Kelly wuchs als jüngster Spross der weltberühmten Kelly Family auf und wurde mit ihnen zum absoluten Superstar. Heute steht er selbst mit seiner Frau Kira und den gemeinsamen fünf Kindern auf der Bühne und berührt mit ihrer Musik die nächste Generation. „Angelo Kelly & Family“ erfreut sich immer größerer Beliebtheit und begeistert Fans und Medien gleichermaßen. Ihr aktuelles Album „Irish Heart“ stieg auf Platz 2 der deutschen Albumcharts ein, ihre letzte Tournee war restlos ausverkauft!

„Irish Christmas“ ist eine Weihnachtsshow der besonderen Art. Ausgerüstet mit irischer Fiddle, Mandoline, Flöte, Dudelsack, Trommeln und Gitarre schaffen „Angelo Kelly & Family“ zusammen mit sieben hochkarätigen Musikern der traditionellen Folkszene eine mitreißende Atmosphäre, die dem Publikum das Gefühl gibt, sie seien gerade bei den Kellys in Irland zu Besuch, um Weihnachten auf irische Art zu feiern. Es wird viel gelacht, getanzt und kräftig gesungen. Gänsehautmomente für die, die Kellys besonders bekannt sind, kommen auch hier nicht zu kurz.

Die Besucher dürfen sich auf viele Weihnachtsklassiker wie „Silent Night“, „Joy To The World“ und „Leise rieselt der Schnee“, aber auch auf traditionelle, irische Lieder wie “I´ll Tell Me Ma” und “Lord Of The Dance” freuen.

Zum ersten Mal werden auf der „Irish Christmas“ – Winter Tour 2020 auch moderne Weihnachtslieder, wie zum Beispiel „Driving Home For Christmas“ und „White Christmas“ im irischen Gewand zum Besten gegeben. Hinzu kommen natürlich auch die „Angelo Kelly & Family“-Hits, denn diese dürfen definitiv nicht fehlen. Durch eine hochwertige Licht-, Video- und Bühnenshow werden die Zuschauer bis auf den letzten Platz verzaubert und mit dem typisch, irischen Weihnachtsgefühl erfüllt. Gleichzeitig bleibt die Familie authentisch und nahbar, was sich wie ein roter Faden durch das Konzert zieht. All das macht „Irish Christmas“ zu einem einzigartigen Konzerterlebnis für die ganze Familie.

Am 23.12.2020 wird in der Dortmunder Westfalenhalle nicht nur das große Tourfinale gefeiert, sondern auch der Geburtstag von Angelo Kelly. Dieser besondere Abend wird mit verschiedenen Special Guests gebührend gefeiert.

„Irish Christmas“ zählt somit zu den stimmungsvollen und gleichzeitig emotionalen Höhepunkten in kommenden Konzertjahr.

Jul
27
Mo
2020
Aerosmith (ABGESAGT!) @ SparkassenPark Mönchengladbach
Jul 27 um 20:00

Aerosmith sagen Europatour ab
Kein Ersatz für Mönchengladbach möglich

Aerosmith mussten ihr exklusives deutsches Konzert in Mönchengladbach absagen, das am 27. Juli stattfinden sollte. Grund sind die weiterhin bestehenden, europaweiten Verbote für Großveranstaltungen. Der Auftritt konnte leider nicht verlegt werden.

Ticketkäufer erhalten nunmehr in Kürze die Möglichkeit, vor dem 8. März erworbene Eintrittskarten in Gutscheine umzuwandeln. Weitere Informationen über die Modalitäten hierzu werden sobald wie möglich veröffentlicht.

In einer Stellungnahme bedauerte es die Band, dass es trotz bester Bemühungen nicht gelungen sei, die Mönchengladbacher Show zu verlegen. Man hoffe aber trotzdem auf ein baldiges Wiedersehen mit den deutschen Anhängern. “Aerosmith sind und werden immer eine Band für die Fans sein und bleiben”, hieß es in der Presseerklärung.

Jul
29
Mi
2020
John Cale & Band @ Roncalliplatz
Jul 29 um 10:54

Bereits ins dritte Jahr geht die erfolgreiche Konzertreihe „Weltstars auf dem Roncalliplatz“ an historischer Spielstätte im Schatten des Kölner Doms. In 2018 gastieren dort Sir Van Morrison, Patti Smith und Joan Baez. In diesem Jahr folgten die Konzerte mit Chilly Gonzales, Albert Hammond und Paolo Conte. Mit einem künstlerisch hochwertigen Programm geht es bei der von der E.L.Hartz Promotion GmbH veranstalteten Konzertreihe auch in 2020 weiter. Die Konzerte finden im Zeitraum 28. bis 30. Juli 2020 auf dem Roncalliplatz statt.

Nach Bryan Ferry ist jetzt auch John Cale, Altmeister des Art Rock, bestätigt worden.

Längst ist John Cale Teil der Musikgeschichte. Der mittlerweile 77-jährige Musiker, geboren in Wales, gehört zweifelsohne zu den einflussreichsten Musikern der Gegenwart. Ein Grenzgänger zwischen der U- und E-Musik. Er studierte zunächst klassische Musik, hat zudem eine klassische Ausbildung an Viola und Klavier. 1965 gründete er mit Lou Reed und Sängerin Nico die Avantgarde-Band Velvet Underground, die er allerdings 1968 wieder verließ. Der revolutionäre Sound von The Velvet Underground schlägt noch heute Wellen, nachdem er jahrelang verschiedenste Musikströmungen wie Punk, New Wave, Grunge oder auch den neuen französischen Pop beeinflusste. Seit dem Ausstieg bei Velvet Underground wandelt John Cale meist auf Solopfaden, arbeitete aber auch als Musiker und Produzent stets weiterhin mit Kollegen zusammen wie Patti Smith, Element of Crime oder Brian Eno. Musikalische Berechenbarkeit war noch nie eine Eigenschaft, die man John Cale anhängen konnte. Über die Jahre hat der legendäre Künstler immer wieder ganz unterschiedliche Werke zwischen sehr experimentellen und intellektuellen Ansätzen und zugänglicherem Rock- und Songwriter-Sound veröffentlicht.

John Cale könnte getrost in Rente gehen. Doch obwohl der 77-jährige viel erreicht hat, strebt er immer nach neuen Zielen.

Musikalisch genial ist John Cale immer noch. Live veredelt er seine ohnehin schon grandiosen Songs einmal mehr. Ein Konzert der Extraklasse mit einem überragenden John Cale ist für die Besucher auf dem Roncalliplatz zu erwarten.

Jul
31
Fr
2020
Mittelalteriches Phantasie Spektakulum – Konzert-Tour 2020 @ Fühlinger See Open Air
Jul 31 – Aug 2 ganztägig
Foto: Andreas Klein

Foto: Andreas Klein

Ab August werden die umgeplanten MPS Ersatztermine als Konzert-Veranstaltungen unter 1000 Personen genehmigt und durchgeführt, Freitag bis Sonntag täglich mit maximal zwei Bands und mit maximal 999 Personen und mit sehr hohen Eintrittsgeldern, alles im klassischen und beliebten MPS Open Air Stil aufgebaut, mit Feuer, Stroh und Sonnensegeln!

Alle MPS Jahreskarten 2020 und MPS VVK Karten 2020 sind für diese eventuellen Spezial-Veranstaltungen nicht gültig!

 

Thees Uhlmann @ Tanzbrunnen Open Air
Jul 31 um 19:00

Man kann sich noch erinnern, wie es war als Kind, wenn man ein so dröhnendes Gefühl in sich hatte, dass die Zeit immer länger wird und immer doller nichts passiert. Und das hieß dann “Langeweile”, und die ist jetzt ENDLICH VORBEI!

Es ist noch viel zu früh, dass wir mit der Band rumkommen und alle in eine Halle stopfen und dann die einen so: “Pogo!” und die anderen: “Nee, ich will nur moshen!” und wiederrum andere: “Jetzt seid doch mal ruhig. Der Sänger hat eine echt coole Frisur!”. Dafür ist das noch zu früh.

Wofür es aber nicht zu früh ist, ist folgendes: Wir bringen den Punch in die Kleinkunst zurück. Es erwartet Sie:

– ein Abend mit dem DANKE FÜR DIE ANGST – Trio. Uhlmann, Maier, Frontzek.
– die besten Kapitel aus dem Buch “Die Toten Hosen” von Thees Uhlmann
– Charts: “Die 10 besten Tomte-Momente”, erzählt vom Sänger
– Der Eisverkäufer und die beliebtesten Hits der letzten 25 Jahre.
– Was Sie schon immer mal über Thees Uhlmann nicht wissen wollten – ein Monolog von Thees Uhlmann
– Spoken Word und gesungene Songs in über 2 Stunden mit Pause.
– der perfekte Abend für Leute die sagen: “Die Musik ist kacke, aber die Ansagen sind super!”
– ein unvergessliches Erlebnis für alle, die meinen: “Kann der nicht mal aufhören zu reden? Die Musik ist so schön!” Ist das Nichts? Ich frage SIE, ist das NICHTS?

Slipknot @ LANXESS arena
Jul 31 um 19:30

Slipknot haben ihre Kölner Show am 31. Juli vom RheinEnergieStadion in die LANXESS arena verlegt. Dieser Wechsel ermöglicht der Band eine spätere Auftrittszeit und damit verbunden eine Performance nach ihren Vorstellungen.
 
Slipknot haben gerade eine fünfwöchige ausverkaufte Arena-Tour beendet, die Shows in sechs deutschen Städten beinhaltete. Im kommenden Sommer wird die Band wieder nach Deutschland kommen, wo sie  u.a. Konzerte in Köln und Berlin gibt und beim Wacken Open Air auftritt, das in einem Tag ausverkauft war.
 
Die LANXESS arena im Herzen von Köln ist nur knapp 20 Minuten vom Stadion entfernt und kann bis zu 20.000 Fans aufnehmen. Heaven Shall Burn sind als Special Guest bestätigt. Bereits im Vorverkauf erworbene Tickets für das Kölner Konzert behalten ihre Gültigkeit, insbesondere die vorderen Stehplatzbereiche FOS1 und FOS2 sowie Tribünenplätze. Andere Innenraumstehplätze müssen umgetauscht werden. 

Slipknot spielen nach dem rasanten Ausverkauf ihrer europäischen Arena-Tour einige ausgewählte Open Air Shows. In Deutschland, wo die Nachfrage immens ist, hat sich die amerikanische Kultband für zwei Auftritte im Kölner RheinEnergieStadion (31.07.2020) und in der Berliner Waldbühne (07.08.2020) entschieden.

Frontmann Corey Taylor rühmt das europäische Publikum als eines der besten der Welt, insbesondere die deutschen Fans. „Wir können einfach nicht genug davon kriegen!“

Slipknot haben sich im Verlauf ihrer steilen Karriere zu einem kulturellen Phänomen entwickelt. Auch mit ihrem jüngsten Album „We Are Not Your Kind“ erreichten sie weltweit erneut die Spitzen der Charts. Das Video zur Lead-Single „Unsainted“ schoss in den YouTube Trends sofort auf Platz 1. Zusammen mit „Solway Firth“, „Birth Of The Cruel“ und dem brandaktuellen „Nero Forte“ – bei allen führte M. Shawn Crahan Regie – generierte die Band in kürzester Zeit mehr als 100 Millionen Klicks.

Aug
1
Sa
2020
Olé Party-Tour 2020 – Dortmund Olé @ Revierpark Wischlingen
Aug 1 um 13:00

Die 12. Olé Party-Saison ist Ende. Neun erfolgreiche Veranstaltungen, unzählige Stunden Party und zehntausende Besucher feierten in den verschiedensten Locations. Nun ist es Zeit die neue Saison 2020 willkommen zu heißen.

Durch insgesamt neun Städte reiste die größte Party Tour und verwandelte Freiflächen, Open-Air Stadien und Arenen in eine Mallorca-Oase. In bekannten Städten, wie Oberhausen, Mönchengladbach und Dortmund, aber auch neuen Städten, wie Würzburg, Rostock und Landshut feierten Mia Julia, Pietro Lombardi, Oli. P und viele mehr einen zehnstündigen Party-Marathon.

Im nächsten Jahr dürfen Künstler, wie Mia Julia, Lorenz Büffel, Mickie Krause, Oli. P natürlich nicht fehlen. Die Besucher dürfen sich aber auch auf Neuzugänge freuen wie Sonia Liebing und Matty Valentino.

Auch Giovanni Zarrella, der dieses Jahr bereits einmal zu Gast war, wird die Olé Party-Tour im nächsten Jahr begleiten. Besucher können sich auf Songs, wie „Senza te“, „La vita é bella“ und viele mehr freuen.

Der Vorverkauf für die Saison 2020 ist gestartet und die „Early Bird Aktion“ ist in vollem Gange. Fünf Tage – Fünf Euro Rabatt vom 14.10. bis zum 19.10. Das Kontingent ist stark limitiert. VIP Tickets sind von dieser Aktion ausgeschlossen.

Aug
7
Fr
2020
Johannes Oerding @ Tanzbrunnen Open Air
Aug 7 um 19:00

Foto: Julia Mücke

Johannes Oerding ist aus der deutschsprachigen Musiklandschaft schlicht nicht mehr wegzudenken! Alle seiner bisherigen fünf Alben sind Edelmetall-prämiert und seine Konzerte finden in stetig größeren Hallen statt.

Mit seiner im März veröffentlichten neuen Single ›An Guten Tagen‹ hat Johannes Oerding gerade einen Vorgeschmack auf sein neues Album gegeben, das im November erscheinen wird. Im Mai 2019 zündet er die nächste Stufe seiner Karriere: Gemeinsam mit sechs weiteren Musikerinnen und Musikern wird er im preisgekrönten TV-Format ›Sing Meinen Song‹ für sieben Wochen im deutschen Fernsehen präsent sein und die Songs von Kolleginnen und Kollegen wie Jeanette Biedermann oder Milow auf seine ganz persönliche Weise interpretieren.

Gleichzeitig werden Johannes Oerdings Hits wie ›Kreise‹, ›Alles Brennt‹ oder ›Leuchtschrift‹ von seinen Mitstreitern in noch nie gehörten Versionen performt.

Doch trotz aller Freude über die TV-Show-Teilnahme ist klar, dass Johannes Oerding nichts mehr liebt, als live auf der Bühne zu stehen und zusammen mit seiner perfekt eingespielten Band sein Publikum mitzureißen. Deshalb freuen wir uns, heute seine neue große Tournee 2020 ankündigen zu können. Mit komplett neuer Liveshow und Bühnenproduktion wird Johannes Oerding von März bis Mai 2020 in insgesamt 27 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen sein, bevor die Tour ihr großes Finale am 02. Mai in der Hamburger Barclaycard Arena findet.

The BossHoss @ KUNSTRASEN bonn gronau
Aug 7 um 19:00

TBH DB_M_DSC1225The BossHoss
Die glorreichen Sieben des Rock
Im Sommer 2020 mit fulminanten Shows wieder live zu erleben

The BossHoss melden sich im Sommer 2020 machtvoll zurück und gehen noch einmal mit ihrem achten Album „Black Is Beautiful“ auf Tour. Live präsentierten sie die neuen Songs bereits im März/April 2019 auf einer restlos ausverkauften Tournee. Es war ihre bislang umfangreichste Arena-Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und 2020 legen sie nach: Ganz Deutschland kann sich auf 19 wilde Sommer-Shows freuen – jüngst wurden weitere Konzerte in Büren und Eyrichshof bestätigt.

„Black Is Beautiful“ erschien im Oktober 2018, präsentierte die gesamte Bandbreite der Urban Cowboys und ging verdient an die Spitze der deutschen Charts. Schwarz ist die Farbe der Nacht, der Gefahr, des Unbekannten und des Rock’n’Roll. Sie ist das Markenzeichen von Rebellen, Outlaws und Party-Tieren, die alle nach Freiheit und Abenteuern suchen. Ein Verlangen, das auch The BossHoss mit Leidenschaft antreibt.

2004 sattelten sieben furchtlose Musiker ihre Trucks, setzten die Stetsons auf und fuhren mit Satteltaschen voller Rock’n’Roll los, die noch ahnungslose Republik zu rocken. Boss, Hoss, Russ, Guss, Hank, Frank und Ernesto – The BossHoss – stürmten von Erfolg zu Erfolg. Acht mit Platin ausgezeichnete Longplayer, restlos ausverkaufte Tourneen und euphorische Festivalauftritte säumten ihren Weg, ebenso wie zahlreiche Auszeichnungen, so die Goldene Kamera, der Echo und der World Music Award. Besondere Anerkennung fanden The BossHoss als Gastgeber der populären „Sing meinen Song-Staffel“ und als initiale Coaches von „The Voice of Germany“.

Alle ihre Alben platzierten sich in den Top 10. Insgesamt bringen sie es bislang auf mehr als zwei Millionen Tonträger. The BossHoss haben ihre eigene Spielart des Country-Rock perfektioniert. Die in Spannung und Schweiß getränkten Live-Shows hinterlassen glühende Spuren, wie auch die im März/April absolvierte Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz bewies.

Boss Burns (Gesang, Waschbrett), Hoss Power (Gesang, Gitarre), Hank Williamson (Mandoline, Banjo, Mundharmonika), Russ T. Rocket (Gitarre), Guss Brooks (Kontrabass), Frank Doe (Schlagzeug) und Ernesto Escobar de Tijuana (Perkussion) sind absolute Rampensäue. Kein Zweifel, dass dies im „Black Is Beautiful Summer 2020“, mit Shows quer durch die Republik, anders sein wird!

Carolin Kebekus: PussyNation @ Mitsubishi Electric HALLE
Aug 7 um 20:00

Nach dem Siegeszug mit ihrer letzten Tour „AlphaPussy“, die über 300.000 Menschen gesehen haben, lotet Deutschlands Chef-Komikerin Carolin Kebekus mit ihrem neuen Programm erneut die Grenzen unter und über der Gürtellinie aus.

Aufgeladen mit irrwitzigen Alltagsbetrachtungen, urkomischen Geschichten aus ihrem Leben und unmissverständlichen Botschaften gegenüber allem Engstirnigen oder gar Hirnlosen feuert sie ihren Pointenhagel gewohnt geschmeidig aus der Hüfte.

Fest steht: Alle Fraukes, Harveys und Bibis dieser Welt können sich schon mal warm anziehen!

Aug
9
So
2020
Carolin Kebekus: PussyNation @ Arena Kreis Düren
Aug 9 um 19:00

Nach dem Siegeszug mit ihrer letzten Tour „AlphaPussy“, die über 300.000 Menschen gesehen haben, lotet Deutschlands Chef-Komikerin Carolin Kebekus mit ihrem neuen Programm erneut die Grenzen unter und über der Gürtellinie aus.

Aufgeladen mit irrwitzigen Alltagsbetrachtungen, urkomischen Geschichten aus ihrem Leben und unmissverständlichen Botschaften gegenüber allem Engstirnigen oder gar Hirnlosen feuert sie ihren Pointenhagel gewohnt geschmeidig aus der Hüfte.

Fest steht: Alle Fraukes, Harveys und Bibis dieser Welt können sich schon mal warm anziehen!

Aug
10
Mo
2020
Wincent Weiss @ KUNSTRASEN bonn gronau
Aug 10 um 19:00

Wincent Weiss veröffentlicht seine neue Single “Einmal im Leben” und schenkt uns damit eine Hymne der Selbstliebe. Denn mit den Worten “Du bist perfekt, so wie du bist” und “Dich gibt es nur einmal im Leben” versichert er ausdrucksstark, dass wir genug sind.

Der Sänger kann auf ein bisher sehr bewegtes Jahr 2019 zurückblicken. Die Teilnahme am diesjährigen “Sing Meinen Song”, einen Platz 2 Album Chart Entry seines 2. Albums “Irgendwie Anders”, die daraus ausgekoppelten Hit-Singles “An Wunder”, “Hier Mit Dir” und “Kaum Erwarten” und dazu noch eine umjubelte Sommer Festival Tour.

Aug
13
Do
2020
Frau Jahnke hat eingeladen @ Tanzbrunnen Open Air
Aug 13 um 19:30

Frau Jahnke war eine Hälfe von Missfits. Viele sagen, die Dickere, Frau Jahnke sagt: Die Blonde! Und an wen geht die Einladung? An Kolleginnen: aus Kabarett, Comedy, Entertainment. Die Damen scheren sich nicht um Genre-Grenzen, sondern machen, was gut ist! Weiblicher Humor knallt heftiger, schneller, unanständiger. Und! Macht! Spaß! Um es mit Heinz Erhardt zu sagen: „Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muss sie mit Fassung tragen.“

Gerburg Jahnke, die Kraft ihres Alters und ihrers ausgleichenden Temperaments durch den Abend führen wird, oder macht sie das, was ihr meistens passiert: Fettnäpfchen-Hopping?! Schaun wir mal.

Aug
14
Fr
2020
Die Toten Hosen (AUSVERKAUFT!) (ABGESAGT!) @ LANXESS arena
Aug 14 um 20:00

Foto: Gabo

Als wir 2005 „Nur zu Besuch – Unplugged im Wiener Burgtheater“ spielten und live aufnahmen, hatten wir eine tolle Zeit, die wir bis heute nicht vergessen haben. Schade war nur, dass wir mit dem Programm danach nie auf Tour gegangen sind. Viele von Euch, auch in Argentinien und anderen Ecken der Welt, haben uns seitdem immer wieder gefragt: ‚Könnt Ihr so ein Konzert nicht noch einmal machen?‘. Und so freuen wir uns, dass wir es anderthalb Jahrzehnte später mit der Veröffentlichung des neuen Hosen-Akustik-Projektes „Alles ohne Strom“ schaffen, auch dieses Unternehmen endlich auf die Straße zu bringen! Macht Euch bereit für einen besonderen Abend. Wir freuen uns auf Euch!

Aug
15
Sa
2020
Die Toten Hosen (ABGESAGT!) @ LANXESS arena
Aug 15 um 20:00

Foto: Gabo

Die Toten Hosen gehen auf „Alles ohne Strom“-Tour 2020. Erst am vergangenen Wochenende hatten die Deutschrock-Legenden aus Düsseldorf ihre neue Akustik-Show mit einem Konzert in der LANXESS arena angekündigt. Nachdem die Nachfrage für den Auftritt am Freitag, 14. August 2020 riesig war, wurde nun ein Zusatztermin am Samstag desselben Wochenendes bekanntgegeben.

Als die Band um Frontmann Campino im Jahr 2005 „Nur zu Besuch – Unplugged im Wiener Burgtheater“ spielten und live aufnahmen, hatten sie eine unglaubliche Zeit, die die fünf Rockstars bis heute nicht vergessen haben. Schade war nur, dass sie mit dem Programm danach nie auf Tour gegangen sind. Nach immer wiederkehrenden Anfragen von Freunden und Fans wird der Traum vieler Anhänger nun Realität: Am 14. und am 15.  August 2020 darf sich das Kölner Publikum in der LANXESS arena über die Toten Hosen unplugged freuen.

Aug
19
Mi
2020
RuPaul’s Drag Race @ LANXESS arena
Aug 19 um 20:00

Die größte Drag-Show der Welt, „RuPaul´s Drag Race: Werq the World“, kehrt mit einer völlig neuen Produktion zurück, wird jedoch aufgrund der aktuellen Corona-Thematik um einige Wochen verschoben. Statt Anfang Juni gastiert das Format am 19. August 2020 in der Kölner LANXESS arena.

In den Augen der Veranstalter Voss Events und World of Wonder gibt es zurzeit nichts Wichtigeres als die Gesundheit und das Wohlbefinden der Künstler, Besucher und Angestellten. Daher wurde die Situation rund um das allseits thematisierte Virus genauestens beobachtet. Letztendlich entschließen sich die Veranstalter jetzt zu dem Schritt, die Veranstaltung zu verschieben.

Voss Events ist es wichtig zu betonen, dass sich für die Besucher, die sich bereits mit Tickets für „RuPaul´s Drag Race“ eingedeckt haben, nichts ändert, bis auf das Datum. Tickets behalten ihre Gültigkeit und können ohne Mehraufwand am Abend des neuen Termins zum Einlass in die LANXESS arena genutzt werden.

Abschließend beendet der Veranstalter sein Statement mit den Worten: „Now go, wash your hands and we’ll see you later this year so we can all enjoy the charisma, uniqueness, nerve and talent in the safest environment possible!”

Am 19. August 2020 gastiert „RuPaul´s Drag Race: Werq the World” dann in der Kölner LANXESS arena.

Die Verlegung dieser Veranstaltung ist eine reine Präventivmaßnahme des Veranstalters. Das bestehende Verbot zur Durchführung von Veranstaltungen gilt aktuell verpflichtend bis zum 19. April 2020. Über alle Neuigkeiten zu diesem Thema informiert die LANXESS arena umgehend auf ihren Kanälen.

Welcome To Night Vale @ Kulturkirche Köln
Aug 19 um 20:00

Foto: Chona Kasinger

Leider muss auch die Tour von Welcome To Night Vale in Folge der bekannten Entwicklungen verschoben werden. Aus diesem Grund finden die für den Mai geplanten Termine nun im August statt. Bereits erworbene Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit.

Offizielles Statement:
“Greetings live show attendees! Unfortunately, due to COVID-19 we are postponing our UK/Europe tour scheduled for May. But we are pleased to announce new dates for our postponed shows. Join us for The Haunting of Night Vale, which will feature Cecil Baldwin in his final Welcome to Night Vale live tour, as well as fan favorite Symphony Sanders as Tamika Flynn and other surprise guests. Updates on Musical Guest Weather Artists will be announced in the next few weeks. For information regarding ticketing, including purchasing, refunds and cross honoring, please contact your ticket seller at the point of sale. Thank you all so much for bearing with us during this unprecedented time for our world and live entertainment. We very much look forward to seeing you this summer and fall. Stay safe and stay weird.”

Einer der erfolgreichsten Podcasts der Welt geht wieder auf Tour. „Welcome to Night Vale“ beehrt die Welt außerhalb des kleinen Städtchens mit seinem Besuch und kommt live zu euch.

Zweimal im Monat wird in Form einer Radioübertragung darüber berichtet, was sich in diesem seltsamen Ort, in dem wirklich jede Verschwörungstheorie der Wahrheit entspricht, alles tut. Demnächst läuft die 160. Episode und gleichzeitig tut sich ein ganzes Universum mit Live-Shows, Büchern und Fanseiten auf, in dem die regelmäßigen Hörer sich über die neuesten Geschehnisse austauschen. Unzählige Gaststars haben ebenso zum Erfolg beigetragen wie die bizarren Ereignisse in dem kleinen Wüstenstädtchen im amerikanischen Niemandsland.

2020 geht „Welcome to Night Vale“ wieder mit einer neuen Geschichte auf Tour, die niemals erzählt worden ist – und die auch niemals im Rahmen des Podcasts erscheinen wird. Darüber hinaus nimmt sie wieder die Tradition auf, das Publikum auf neue und überraschende Art in die Story mit einzubinden. Das macht jeden Auftritt besonders und einzigartig. Hier ist das Publikum nicht nur Zuhörer am fiktiven Radio, sondern mittendrin. Dabei ist völlig egal, ob er oder sie ein langjähriger Fan ist oder zum ersten Mal von der Ghost-Town in the middle of nowhere hört: Die Macher versprechen, dass diese außerordentliche Show auch von allen Zuhörenden gleichermaßen gefeiert werden kann. Da bleibt uns nur ganz nach dem Motto des fiktiven Senders zu warnen: „Turn on your radio and hide!“

Aug
21
Fr
2020
Johannes Oerding @ Zeltfestival Ruhr
Aug 21 um 19:00

Foto: Julia Mücke

Johannes Oerding ist aus der deutschsprachigen Musiklandschaft schlicht nicht mehr wegzudenken! Alle seiner bisherigen fünf Alben sind Edelmetall-prämiert und seine Konzerte finden in stetig größeren Hallen statt.

Mit seiner im März veröffentlichten neuen Single ›An Guten Tagen‹ hat Johannes Oerding gerade einen Vorgeschmack auf sein neues Album gegeben, das im November erscheinen wird. Im Mai 2019 zündet er die nächste Stufe seiner Karriere: Gemeinsam mit sechs weiteren Musikerinnen und Musikern wird er im preisgekrönten TV-Format ›Sing Meinen Song‹ für sieben Wochen im deutschen Fernsehen präsent sein und die Songs von Kolleginnen und Kollegen wie Jeanette Biedermann oder Milow auf seine ganz persönliche Weise interpretieren.

Gleichzeitig werden Johannes Oerdings Hits wie ›Kreise‹, ›Alles Brennt‹ oder ›Leuchtschrift‹ von seinen Mitstreitern in noch nie gehörten Versionen performt.

Doch trotz aller Freude über die TV-Show-Teilnahme ist klar, dass Johannes Oerding nichts mehr liebt, als live auf der Bühne zu stehen und zusammen mit seiner perfekt eingespielten Band sein Publikum mitzureißen. Deshalb freuen wir uns, heute seine neue große Tournee 2020 ankündigen zu können.

Aug
23
So
2020
Health @ Luxor
Aug 23 um 19:30

HEALTH haben sich 2006 in Los Angeles gegründet und veröffentlichten bereits 2007 ihr selbstbetiteltes und in Eigenregie aufgenommenes Debütalbum. Es folgten mediales Lob aus allen Ecken, Compilation-Projekte bei denen sie als Kuratoren von diversen Künstlern und Produzenten fungierten, um deren Songs zu remixen und über zwei Alben verteilt zu veröffentlichen sowie die nächsten Studioalben „Get Colour“ (2009) und „Death Magic“ (2015). „HEALTH sind einschlagkräftige Minimalisten, die Muster aus Stacheldraht und brutalen Sounds bauen … und das Kunst-Punk-Erbe der 80er Jahre mit neuen Ambitionen und jugendlicher Ungeduld fortführen.“ (New York Times) HEALTH haben ausverkaufte Shows und Festivals auf der ganzen Welt gespielt, von Coachella bis Primavera, tourten mit Nine Inch Nails, Gary Numan und Interpol. Sie paaren experimentellen Noise-Rock mit dem verhallten, hochgepitchten Gesang von Benjamin Jared Miller. Sound gegen Song wird so zu einem ständigen Kampf von David gegen Goliath, den man sich unbedingt live ansehen sollte.