Käthe-Kollwitz-Museum

Das Käthe Kollwitz Museum Köln, 1985 von der Kreissparkasse Köln als erstes Kollwitz-Museum überhaupt gegründet, besitzt die international größte Sammlung mit Werken von Käthe Kollwitz. Eine Auswahl aus dem Museumsbestand wird ständig – meist auch parallel zu den Sonderausstellungen – gezeigt. Die kontinuierlich und systematisch erweiterte Sammlung gilt inzwischen als international größter Bestand an Werken dieser herausragenden Künstlerin des 20. Jahrhunderts.

Anschrift:

Käthe-Kollwitz-Museum
Neumarkt 18-24
50667 Köln
Tel. 02 21/227-23 63
Fax 02 21/227-37 62
eMail: info@kollwitz.de
Internet: www.kollwitz.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag sowie Feiertags von 11 bis 18 Uhr

Eintrittspreise:
Tagesticket: 3,00 €, ermäßigt 1,50 €
Kinder (bis 6 Jahre): Eintritt frei!
Schüler-Gruppen (ab 15 Personen): 1,00 € pro Person
Jahreskarte: 15,00 €

Verkehrsanbindung:
Station “Neumarkt” für U-Bahn, Straßenbahn und Bus

Parkmöglichkeiten:
Parkhaus im Haus der Kreissparkasse